Datenschutzreformen gegen Cyberkriminalität

Bonn (news4today) – Datenklau im Netz verunsichert viele Internetnutzer. Im Kampf gegen Cyberkriminalität will die EU jetzt Unternehmen beim Datenschutz stärker in die Pflicht nehmen. IT-Experten kritisieren, dass Firmen oft unzureichend gegen Cyberattacken geschützt sind. In vielen Unternehmen bestehe Experten zufolge zudem kein umfassender Versicherungsschutz gegen wirtschaftliche Schäden durch Cyberkriminalität.

Die EU plant grundlegende Reformen bei den Datenschutzregelungen. Unternehmen sollen im Umgang mit Kundendaten ihrer Verantwortung stärker gerecht werden. So soll es Datenschutzbeauftragte in Firmen geben, die sensible Daten verarbeiten. Eine Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom hat gezeigt, dass fast die Hälfte aller befragten Unternehmen keinen Notfallplan für IT-Sicherheitsvorfälle hat. Bundesverbraucherschutzminister Heiko Maas begrüßte die EU-Pläne in Sachen Cyberkriminalität. „Wir müssen auf EU-Ebene mit der schon viel zu lange diskutierten Datenschutz-Grundverordnung weiter kommen, damit endlich alle Unternehmen, die ihre Angebote an europäische Verbraucher richten, dem europäischen Recht unterliegen. Da darf es keine Schlupflöcher geben.“

Auch in der Versicherungsbranche verweist man auf das Risiko für die Wirtschaft, Opfer einer Cyberattacke zu werden. So erklärt Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland, zur Bedeutung des Versicherungsschutzes: „Die Kriminalstatistik spricht eine deutliche Sprache. Cyberkriminalität ist kein vorübergehendes Phänomen sondern eine wachsende Bedrohung, insbesondere für Unternehmen mit großen Datenbeständen.“ Mit speziellen Produkten reagiert die Branche auf die Entwicklung. „Das Bedürfnis nach mehr Sicherheit gegen Internetkriminalität greift die Zurich Versicherung mit dem Angebot Zurich Cyber & Data Protection auf, das sich insbesondere an Branchen mit großen Datenbeständen, wie Finanz- und Technologiedienstleister richtet“, so Ralph Brand. Mit effektiver IT-Sicherheit in den Unternehmen und einem umfassenden Versicherungsschutz, wie ihn Zurich Cyber & Data Protection biete, setzt die Zurich Versicherung auf eine Zwei-Säulen-Strategie gegen Cyberkriminalität.

Nähere Informationen unter www.news4today.de